„Kleine Werkstoffkunde – wählen Sie das Richtige Material!“

Schaumann Edelstahl Dachrinnen – das richtige Material am richtigen Ort

V2A – Werkstoff 1.4301

V2A ist ein rostfreier Stahl und wird in der Regel auch als Chrom-Nickel-Stahl bezeichnet. V2A wird unter der Werkstoffnummer 1.4301 geführt. Dieser 18/10 Chrom-Nickel-Stahl besitzt einen niedrigen Kohlenstoffgehalt, ist austenitisch sowie säurebeständig.

Wir empfehlen diesen Stahl für die Standard Dachentwässrung im „ Landesinneren“. Das heißt es bestehen keine ungewöhnlichen Einflüsse im Wasser, wie z.B. salzhaltige Umgebungsluft oder die chemische Industrie.

V4A – Werkstoff 1.4401

V4A ist ebenfall ein rostfreier Stahl. Er enthält zusätzlich zu Chrom und Nickel Molybdän. Das macht ihn korrosionsbeständiger als V2A.Es wird unter der Werkstoffnummer 1.4401 geführt.

Wenn Ihr Objekt in einem Gebiet mit salzhaltiger Umgebungsluft also in Meerwassernähe steht, empfehlen wir dieses Material. Auf unserer Landkarte können Sie sich diesbezüglich einen Überblick verschaffen. Auch bei Schwimmbädern oder der Objekte in der Nähe von chemischer Industrie sollten Sie auf dieses Material zurückgreifen.

Was bedeutet Meerwassernähe:

Das heißt salzhaltige Umgebungsluft hierzu gibt es keine Richtlinien oder Entfernungsangaben, wir können Ihnen lediglich eine Empfehlung aussprechen, dass wir in den genannten Gebieten, sei es direkte Meer Nähe oder noch einige Kilometer ins Landesinnere unser Material 4404 ( sprich V4A ) empfehlen. Die endgültige Entscheidung welcher Werkstoff es nun sein soll liegt natürlich an Ihnen selbst.

Verschiedene Dachformen und Gestaltungsbeispiele

  • Wintergarten

  • Wintergarten

  • Mehrfamilienhaus

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen zum Produkt

Gerne können Sie uns eine Mail schicken. Oder rufen Sie an wir beraten Sie auch gerne telefonisch.

Email schreiben

+49 2774 3731

Mo.- Fr. 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr